Ein Leuchtturm in der Nacht

Beleuchtung aufbauen gehört beim Technischen Hilfswerk zu den Standardaufgaben. Doch die Beleuchtungsgruppe wollte jetzt auch mal etwas besonderes machen. Daher fuhr sie zum Quittmannsturm am Kohlberg.

Dort wurde in den Abenstunden aber nicht nur die Beleuchtung rund um den Turm aufgebaut und erstrahlte alles in gleißendem Licht, sondern zur Krönung wurde der Powermoon auf die oberste Plattform gestellt. Das Sauerland hatte für eine Weile einen Leuchtturm.

Newsdatum:
02.06.2019 12:42
Alter:
83 days
Newskategorie:
Technischer Zug
Autor:
Fotos: Helfer des THW Balve

Bilder zum Artikel