Mit dem GKW I an die Grenzen kommen

Jedes Jahr besteht die Möglichkeit, dass Kraftfahrer des THW´s an einem Geländefahrtraining teilnehmen können. Dieses Jahr nahmen Gruppenführer Tobias Hollensen, und Kf Sandy Schäfers mit dem GKW I des THW Ortsverbandes Balve an dieser Weiterbildung auf dem Truppenübungsplatz Hengsen teil.
Ziel dieser Fortbildung war es, das Fahren im Gelände zu verbessern und die Fahrzeuge besser kennen zu lernen. Denn so ein allradgetriebenes Fahrzeug kann oft mehr, als gedacht. Auch sollten die Grenzen aufgezeigt werden, wo auch ein Allradfahrzeug nicht weiter kommt.
Durch den feuchten  Boden wurde die Fahrt im Gelände noch realistischer. Denn Schlamm und Wasser waren keine Seltenheit.

Newsdatum:
25.04.2017 09:17
Alter:
208 days
Newskategorie:
Technischer Zug
Autor:

Bilder zum Artikel