Interessante Dienste im April

Für die Gruppen des Technischen Hilfswerkes Balve stehen wieder interessante Ausbildungthemen an. Am Samstag, 8. April, zwischen 9 und 18.30 Uhr, werden die Helferinnen und Helfer des Technischen Zuges "Retten aus Höhen und Tiefen" üben und die Fachgruppe Wassergefahren kümmert sich um die "Manuelle Bootsfortbewegung".
Am Dienstag, 11. April, geht die Ausbildung bereits um 18 Uhr und endet gegen 20.30 Uhr los. Der Technische Zug wird sich dann mit dem Einsatz-Gerüst-System (EGS) beschäftigen und einen Hochwassersteg bauen. Die Wassergruppe wird im Bau von Anlegern geschult.
Gerne sind zu allen Terminen auch Interessenten eingeladen, einmal in die Welt des Technischen Hilfswerkes hinein zu schnuppern. Vielleicht ist das ja ein Hobby, das Begeistern kann für Menschen zwischen 17 und 65 Jahren.

Newsdatum:
18.03.2017 13:12
Alter:
186 days
Newskategorie:
Technischer Zug
Autor:

Bilder zum Artikel